Vorderseite vom Faltblatt zum Thema Bildung (taub=dumm)
Rückseite vom Faltblatt zum Thema Bildung (taub=dumm)
Vorderseite vom Faltblatt zum Thema Sprache (taub=stumm)
Rückseite vom Faltblatt zum Thema Sprache (taub=stumm)
Vorderseite vom Faltblatt zum Thema Einschränkungen im Alltag (taub=schwach)
Rückseite vom Faltblatt zum Thema Einschränkungen im Alltag (taub=schwach)

Im Rahmen der Kampagne bietet das Faltblatt die Möglichkeit, Informationen zum Thema Gehörlosigkeit ausführlicher zu behandeln. Bewusst sind die Texte möglichst kurz, aber auch informativ gehalten. Der Aufbau eignet sich gut für schnelles und selektives Lesen, aufgelockert durch ein Porträtfoto und die Übertragung eines Satzes in die deutsche Gebärdensprache in Form einer grafischen Darstellung.